Suchen
Suchen

Royal Caribbean

Das Unternehmen

Royal Caribbean International ist Teil von Royal Caribbean Cruises Ltd, einem globalen Kreuzfahrtunternehmen, das auch Celebrity Cruises, Azamara Club Cruises, Pullmantur, CDF Croisieres de France, als auch TUI Cruises durch ein 50 Prozent Joint Venture mit der TUI AG betreibt. Der Firmensitz ist in Miami.

Als Royal Caribbean Cruise Line nahm die Reederei mit ihren norwegischen Wurzeln 1968 Fahrt auf. Heute steht Royal Caribbean Cruise Line für einen aktiven, erlebnisreichen Urlaub mit vielseitigen Sport-, Erholungs- und Unterhaltungsmöglichkeiten an Bord für ein internationales Publikum, das eine abwechslungsreiche Küche und erlebnisreiche Landausflüge schätzt.

Mit ihren Schiffen setzt Royal Caribbean immer wieder neue Größenstandards und schreibt so Kreuzfahrtgeschichte. Zum Portfolio der Reederei gehören die größten Ozeanriesen der Welt. Bis zu rund 5.400 Passagieren bieten diese Schiffe Platz.

Die Oasis-Klasse steht für ein architektonisches Wunderwerk auf See. Einzigartig ist das offen gestaltete Heck mit dem Aqua Theater, über das der Blick mitten hinein in den Bauch des Luxusliners geht.

Immer wieder völlig neue Schiffsklassen setzen Trends in Unterhaltung und Schiffstechnik. Darunter sind der Fallschirmsprung-Simulator Ripcord by iFly und die Aussichtsglaskugel North Star, die Gäste bis zu 90 Meter über das Meer hebt und ihnen ungewöhnliche Ausblicke schenkt.

Die moderne Technik der neuesten Schiffe setzt Maßstäbe und kommt auch der Umwelt zugute: Mit einem effizienteren Rumpf, neuen Motoren und LED-Leuchtmitteln wird der Energieverbrauch verringert.

Royal Caribbean International wurde beim Travel Weekly Readers' Choice Awards in 14 aufeinander folgenden Jahren zur "Best Cruise Line Overall“ gewählt.

Mehr als eine Kreuzfahrt

Wie wäre es mit Eislaufen in der Karibik, Klettern hoch über dem Mittelmeer oder Surfen auf dem Oberdeck? Das gibt es nur bei Royal Caribbean.

Unzählige Freizeitattraktionen, preisgekröntes Entertainment, kulinarische Highlights und spannende Landausflüge - bei Royal Caribbean International findet jeder die Kreuzfahrt nach seinen Vorstellungen. An Bord der Schiffe erwarten die Gäste einzigartige WOW-Momente. Für alle, die gerne Neues ausprobieren, bietet Royal Caribbean spannende Bordhighlights wie den Surfsimulator „Flowrider“, Kletterwände, Eisbahnen, Sportkurse, Fallschirmsimulatoren, die größte Laser-Tag-Arena der Welt und vieles mehr. Wer es im Urlaub lieber ruhig angehen lässt, findet im großzügigen Vitality Spa, auf den Pooldecks und in der Indoor- Wellnesswelt „Solarium“ Entspannung und Erholung.

Spezielle Wünsche? Ob Hochzeit, Flitterwochen oder Services für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen: Royal Caribbean lässt Ihren Urlaub zu einem unvergesslich schönen Erlebnis werden.

Auch hinsichtlich der Kabinenvielfalt setzt die Reederei neue Maßstäbe. So gibt es auf der Symphony of the Seas erstmals eine ultimative Familien-Suite, die auf zwei Ebenen 125 Quadratmeter Platz für bis zu acht Passagieren bietet. Sie ist mit Air-Hockey-Tisch, einer raumhohen Lego-Wand, einem 3D-Fernsehzimmer, Popcornmaschine, Videospielen und einem Lounge-Bereich ausgestattet. Vom Kinderzimmer auf der ersten Etage führt eine Rutsche in den Wohnbereich.

Wer mit Royal Caribbean auf Reisen geht, kann sich ganz entspannt zurücklehnen und genießen. Vollpension, Kabinenservice, hauseigene Getränke zu den Mahlzeiten, Shows und Unterhaltungsprogramme, Betreuung von Kindern und viele Freizeitaktivitäten – all das ist schon im Reisepreis dabei.

Royal Caribbean ist eine internationale Kreuzfahrtmarke, die mehr als 270 Reiseziele in 72 verschiedenen Ländern anfährt. Neben der Karibik nehmen die Schiffe Kurs auf die Bahamas, nach Hawaii, Alaska, Mexiko, Südamerika und innerhalb von Asien. Auch in Europa ist Royal Caribbean vertreten. Hier sind die Schiffe auf der Nordsee, auf der Ostsee, im Mittelmeer und zu den Kanaren unterwegs.

Überzeugen Sie sich auch von dieser innovativen und anspruchsvollen Reederei!