Suchen
Suchen

Phoenix

Das Unternehmen

Die Flotte: 4 plus 40

Das 1988 gegründete Unternehmen Phoenix Kreuzfahrten aus Bonn hat sich in den letzten Jahren zu einem der größten Veranstalter von Seereisen in Deutschland entwickelt.

Das familienorientierte und sozial ausgerichtete Unternehmen erzielte 2015 einen Umsatz von über 300 Mio. Euro. Rund 100 Mitarbeiter/innen (davon schon die ersten in der 2. Generation) in der Zentrale und ca. 100 Reiseleiter/innen auf Schiffen und in Ägypten sorgen tagtäglich für einen professionellen Ablauf und organisieren das Wohl der Gäste vor und während der Reise. 

Unterwegs auf allen Ozeanen dieser Welt sind vier hochseetaugliche Schiffe: Albatros (ca. 830 Gäste), Artania (ca. 1.200 Passagiere), Amadea (ca. 600 Gäste) und Deutschland (ca. 590 Passagiere).

Die Schiffe werden regelmäßig renoviert, die Bordsprache ist deutsch, das Tagesprogramm auf deutsche Urlauber zugeschnitten und die Bordwährung der Euro.

Zusätzlich ist Phoenix mit ca. 40 Flussschiffen unterwegs. Eine Phoenix Flusskreuzfahrt ist auf den beliebtesten Flüssen möglich, u.a. auf dem Rhein, der Mosel, Donau, Elbe, Seine, Rhone, Saone, Wolga, dem Dnjepr, Nil, Jangste und dem Amazonas. Überall in bewährter Phoenix Qualität – kein Wunder, dass Phoenix so viele Stammkunden hat!

Eine Flotte mit Starqualitäten

Manch einer wird bei dem Namen Phoenix Reisen vielleicht erst einmal ins Grübeln kommen. Sobald aber jemand sagt „Das sind doch die von Verrückt nach Meer!“, dann ist sofort klar, worum es geht: Es handelt sich um die Reederei, die bereits seit mehreren Staffeln der kultigen Serie „Verrückt nach Meer“ über die Bildschirme schippert und mit ihrem noch kultigeren Star-Kapitän Morten Hansen Einblicke in den Kreuzfahrtalltag gewährt.

Und auch "Das Traumschiff" im ZDF ist eine Phoenix Schiff. Das „Traumschiff“ ist längst nicht nur Kult, sondern richtig legendär. Was sich viele Jahre und hunderte Folgen an Bord der Deutschland abgespielt hat, wird jetzt seit 2015 auf der Amadea fortgesetzt.

Das Kabinenangebot und auch die Ausstattung auf allen Phoenix Schiffen ist ebenso vielfältig wie erstklassig. Sowohl auf den Hochseeschiffen als auch auf den Flusskreuzern der Reederei erwarten die Gäste erstklassige Restaurants, die keine Wünsche offen lassen. Wer Unterhaltung, anspruchsvolle Workshops, Entspannung und/oder individuelle Landausflüge sucht, kommt ebenso auf seine Kosten.

Kommen Sie auch an Bord von Phoenix - Gute Gründe gibt es dafür genug!