Suchen
Suchen

MS Hanseatic

Sternstunden für Entdecker

Das weltweit einzige Expeditionsschiff mit 5 Sternen* kombiniert Abenteuer mit exzellentem Komfort. Ihre außergewöhnlichen Expeditionsrouten bekommen mit den besonderen Annehmlichkeiten und den vielen kleinen Details an Bord einen perfekten Rahmen - von der Ausstattung des Schiffes bis zum erstklassigen Service der Crew. Mit maximal nur 175 Gästen genießen Sie auf der HANSEATIC eine Wohlfühlatmosphäre mit fast schon familiärem Charakter, die Sie wo anders so nicht finden werden.

Der Atem stockt. Das Staunen wird neu erlernt: Mit dem kleinen Expeditionsschiff Hanseatic erleben Sie die faszinierendsten Orte dieser Welt ganz intensiv. Ob majestätisch aufragende Gletscher in der Antarktis oder Dschungelabenteuer im Amazonas.

Ihr Freiraum ist ausgesprochen groß - ob gemessen an den stilvollen Kabinen und Suiten, der exquisiten Auswahl an kulinarischen Genüssen oder den vielen unvergesslichen Expeditionsmomenten.  Genießen Sie Ihre ganz persönliche Expedition, gebannt vom faszinierenden Blick aufs Meer.

MS Hanseatic gehört seit 1996 zum Portfolio von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten.

Daten & Fakten

Baujahr: 1993
Kategorie: 5-Sterne (lt. Berlitz Cruise Guide)
BRZ: 8.378
Werft: Rauma Repola (Finnland)
Länge / Breite / Tiefgang: 122,80 m / 18 m / 4,91 m
Gesamtleistung: 2 x 2.940 kW
Geschwindigkeit: 16 Knoten
Passagierdecks: 6
Passagierkapazität / Crew: 175 / 125
Stabilisatoren: ja
Eisklasse: E4 (höchste Eisklasse f. Passagierschiffe)
Bordsprache: Deutsch
Zodiacs: 14
Tender (200 Plätze): 4
Umweltschutzsysteme: Müllverbrennungsanlage, Vollbiologisches Klärsystem
Hospital: ja

Kabinen / Suiten: 88 / 4

Kabinen

Was gibt es Schöneres, als Ihre eindrucksvollen Expeditionserlebnisse in stilvollem Ambiente Revue passieren zu lassen? Der 5-Sterne-Komfort der Kabinen und Suiten bietet den perfekten Rahmen dafür.

Die 88 Außenkabinen (22 m²) und vier Suiten (44 m²) bieten Ihnen einen großzügigen Wohn- und Schlafbereich sowie ein modernes Bad mit Dusche (Suiten mit Badewanne und separater Dusche). Alle Kabinen bzw. Suiten haben Meerblick - dank weiter Panoramafenster oder maritimer Bullaugen. Sie verfügen über Klimaanlage, Flachbildschirm mit Internetzugang und privater E-Mail-Adresse, WLAN und DVD-Player. Alle Expertenvorträge, die Seekarte und Vorauskamera werden in jede Kabine live übertragen. Sie erhalten für Ihren Aufenthalt einen eigenen Bademantel und täglich wird die Minibar kostenlos mit Erfrischungsgetränken aufgefüllt. Bereits als Willkommensgruß stehen frisches Obst und Champagner für Sie bereit. Der 24-Stunden-Kabinenservice erfüllt gern Ihre großen und kleinen Wünsche. Auf dem Bridge Deck kümmert sich der Butler um weitere Annehmlichkeiten: vom Auspacken der Koffer bis zum Aufbügeln der Garderobe. Kann es während einer ereignisreichen Expedition ein schöneres Zuhause geben?

Bordleben

Zur Begrüßung steht eine Flasche Champagner für Sie bereit – ebenso wie eine Schale mit frischem Obst, die täglich kostenfrei aufgefüllt wird. Viele kleine Details, die Sie mit allen Sinnen Ihre ganz persönliche Expedition genießen lassen.

Gespeist wird im erstklassigen Hauptrestaurant Marco Polo – mit kreativer und anspruchsvoller Gourmetphilosophie. Abwechslungsreiche Kulinarik bietet das Bistro Lemaire beim Frühstücks- und Mittagsbuffet – auch unter freiem Himmel. An ausgewählten Tagen können Sie dort auch das Abendbuffet einnehmen.

In der Observation Lounge mit 180°-Panoramablick, abends untermalt von Pianomusik, lassen Sie den erlebnisreichen Tag ausklingen.